Jürgen Frech

Ich kandidiere für beide Ämter

Ich bin 51 Jahre alt, Vater von zwei Kindern und seit 2 Jahren stolzer Opa eines Enkels. Geboren wurde ich in Bad Nauheim, bin in Niddatal-Kaichen aufgewachsen und wohne nunmehr seit fast 30 Jahren in Nidderau-Erbstadt.
Beruflich bin ich in der Energiebranche seit 35 Jahren bei einem Schweizer Unternehmen angestellt. Ich leite dort den globalen Vertriebsinnendient für Thermische Energiemengenmessung am Standort Nürnberg sowie als Datenschutzbeauftragter für Deutschland und Österreich. Weiterhin bin ich im Bundesvorstand der Open Metering Group als auch z.B. in nationalen Gremien wie VDE FNN, DVGW oder AGFW.
Nach meiner Familie und Beruf ist mir Sport und Kultur wichtig. Fußball finde ich nach meiner aktiven Zeit immer noch spannend, habe zuletzt meine Passion zum Golfen gefunden und versuche seit 2013 in diesem Sport mein Handicap zu verbessern. Seit vielen Jahren bin ich auch bei den Erschter Noachteulen aktiv. Erst als Elferratsmitglied und später noch gesanglich mit den Silverboys. Posaunist war ich fast 25 Jahre im Musikzug Kaichen. Vereinsleben ist ein wichtiger gesellschaftlicher und kultureller Mittelpunkt. 

So unterstütze ich ferner die FFW Erbstadt und SKG Erbstadt als auch weitere Vereine in und um Nidderau herum. Die Kirche ist auch ein wichtiger Eckpfeiler als Christ und so war ich in der evangelischen Kirchengemeinde Eichen/Erbstadt 11 Jahre im Vorstand. Auch bin ich aktiver Unterstützer der Hermann Gmeiner Fons, besser bekannt als SOS Kinderdörfer. Als Ausgleich zu all den ehrenamtlichen Tätigkeiten finde ich diesen in meinem Garten oder beim Werkeln an unserem Haus.
Politisch aktiv bin ich seit fast 6 Jahren als Ortsbeiratsmitglied der CDU in Erbstadt. Aktuell befasse ich mich politisch sehr tief mit der Thematik „zielorientierte und nachhaltige Energie- und Umweltpolitik”. Für mich sind die Themenfelder gesunde Finanzen, Förderung von Wirtschaft und Handel, Umwelt, Kultur und Familie mein Fokus für die Nidderauer Politik. Ich stehe für Zuverlässigkeit, Geduld, Ehrlichkeit, Zielstrebigkeit, und besitze eine gute soziale Grundeinstellung. Mit meiner Erfahrung möchte ich neue Impulse in unsere Stadtpolitik einbringen. Daher bitte ich Sie mir Ihr Vertrauen zu schenken und für mich zu stimmen.

Herzlichst Ihr

Empfehlen Sie mich weiter:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email